Gefüllte, gebackene Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte, gebackene Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
50 g
30 g
200 ml
1
½
1
1
1
15 g
½ Bund
150 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaLangkornreisReisOlivenölButterPetersilie

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden, Tomaten innen salzen und pfeffern. Für die Füllung den Reis mit der Gemüsebrühe im geschlossenen Topf in 20 Minuten gar kochen. Karotte und Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel pellen und ebenfalls sehr fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel kurz anschwitzen. Paprika, Karotten- und Tomatenwürfel hinzufügen und kurz andünsten. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Von der Mozzarellakugel vier dünne Scheiben abschneiden, Rest würfeln. Reis, Gemüsewürfel, Petersilie und Mozzarellawürfel vermischen. Masse in die Tomaten füllen. Jede Tomate mit einer Scheibe Mozzarella belegen, die abgeschnittenen Tomatendeckel aufsetzen, mit Olivenöl beträufeln und in eine gefettete Auflaufform setzen.
2.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten garen.