Gelbe Bete auf Rucolasalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gelbe Bete auf Rucolasalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
364
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien364 kcal(17 %)
Protein12 g(12 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K85,6 μg(143 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure185 μg(62 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.031 mg(26 %)
Calcium230 mg(23 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
gelbe Bete
400 g
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
1 TL
3 EL
100 g
150 g
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Gelbe und Rote Beete schälen und in Stücke schneiden. Zusammen in 2 EL heißem Öl anbraten, salzen, pfeffern und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 20 Minuten weich schmoren lassen. Den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit fast ganz verdampfen lassen. Vom Feuer nehmen, den Honig, den Essig und das restliche Öl untermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Den Mozzarella würfeln und mit dem Rucola und den Pistazien auf Teller verteilen. Die Bete darauf geben und mit der Flüssigkeit beträufeln.

Schlagwörter