Gemüse-Frittata mit Wurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Frittata mit Wurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
637
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert637 kcal(30 %)
Protein32 g(33 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K59,8 μg(100 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure218 μg(73 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin34,2 μg(76 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium1.110 mg(28 %)
Calcium231 mg(23 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren19,4 g
Harnsäure145 mg
Cholesterin516 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneKäseOlivenölPaprikaschoteEi

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1 Stange
350 g
Bratwurst z. B. Salsiccia
400 g
gegarte Kartoffeln
8
100 ml
50 g
geriebener Käse z. B. Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in kurze Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Wurst in Stücke schneiden. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
2.
Die Eier mit der Sahne und dem Käse verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.
4.
Die Wurst in einer heißen Pfanne im Öl kurz anschwitzen. Die Paprika und den Lauch zugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Die Kartoffeln zugeben, 1-2 weitere Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und gleichmäßig in der Form verteilen. Die Eier darüber gießen und im Ofen ca. 25 Minuten stocken und leicht bräunen lassen.
5.
In Stücke geteilt servieren.