Gemüse nach griechischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse nach griechischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
250 g
250 g
100 g
200 g
junge Champignons (geschlossene Köpfe)
2
2 EL
250 g
1 Prise
1 EL
1 l
1 TL
1 TL
schwarzer Pfeffer grob gestoßen
1
1
Zitrone Saft
1 Zweig
3
1 EL
Petersilie oder 1 TL Korianderblättchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und diese sechsteln.
2.
Die Perlzwiebeln und die Champignons putzen. Den Chicoree halbieren, vom Strunk befreien und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.
3.
1 EL Olivenöl erhitzen. Die Blumenkohlröschen darin wenden, mit dem Safran würzen und ca. 2 min. andünsten. Die Möhren und die Perlzwiebeln hinzufügen und das Tomatenmark einrühren.
4.
Von der Gemüsebrühe 4 EL abmessen und beiseite stellen. Die übrige Brühe zum Gemüse gießen. Die Korianderkörner, den Pfeffer, das Lorbeerblatt, den Saft von 1/2 Zitrone, den Thymianzweig, die Minze und Salz hinzufügen. Das Ganze ca. 10 Minuten schwach kochen lassen.
5.
Inzwischen 2 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Chicoree darin ca. 2 min. andünsten. Dann mit 1 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und mit den 4 EL beiseite gestellter Gemüsebrühe ablöschen. Nochmals etwa 2 min. dünsten.
6.
Die Pilze und die Zucchini in den Gemüsetopf geben und ca. 5 min. mitgaren. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1 TL Olivenöl, sowie den restlichen Zitronensaft unterrühren.
7.
Das Gemüse und den Chicoree auf tiefe Teller verteilen und ein wenig Sud darüber gießen. Mit der Petersilie garnieren.