Gemüselößchen in Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüselößchen in Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
637
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien637 kcal(30 %)
Protein10 g(10 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E31,2 mg(260 %)
Vitamin K139,1 μg(232 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure180 μg(60 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium1.068 mg(27 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
6
Für die Blättchen
250 g Blumenkohl
450 g festkochende Kartoffeln
150 g Kichererbsenmehl
26 Stiele Koriander
1 TL Garam Masala
½ TL Pfeffer
300 ml Öl zum Fritieren
Für die Sauce
10 Tomaten
1 Stück Ingwer
2 EL Butterschmalz
2 getrocknete Chilischoten
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Kurkuma
200 g Vollmilchjoghurt
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken, häuten, zerdrücken. Ingwer schälen, fein reiben. Butterschmalz erhitzen, Ingwer, Chili, Kreuzkümmel und Kuruma dazugeben und bei mittlere Hitze 2 Minuten anbraten. Tomaten und reichlich Salz dazugeben, bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen, Joghurt zufügen, verrühren, beiseite stellen.

2.

Blumenkohl putzen waschen, in Stücke schneiden. Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und beides 15 Minuten kochen, dann in der Kartoffelpresse zerdrücken, Teig in eine Schüssel geben. Korianderblättchen fein schneiden, mit Kichererbsenmehl, Garam Masala, Pfeffer und Salz untermischen.

3.

Aus der Masse 20-24 Bällchen formen, auf einen Teller legen. Öl in einem Topf stark erhitzen, Bällchen portionsweise hineingeben und in 3 Minuten goldgelb fritieren, auf Küchenpapaier abtropfen lassen. Bällchen in einen Schüssel geben, mit Sauce übergießen.