Geschmortes Kaninchen mit scharfer Wurst und Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmortes Kaninchen mit scharfer Wurst und Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
837
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien837 kcal(40 %)
Protein76 g(78 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe69,6 g(232 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K36,7 μg(61 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin44,1 mg(368 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure516 μg(172 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin33,5 μg(74 %)
Vitamin B₁₂25,6 μg(853 %)
Vitamin C194 mg(204 %)
Kalium3.770 mg(94 %)
Calcium450 mg(45 %)
Magnesium260 mg(87 %)
Eisen19,3 mg(129 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren15,2 g
Harnsäure784 mg
Cholesterin244 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Kaninchenkeulen à ca. 250 g
Pfeffer aus der Mühle
350 g
1
2
50 g
schwarze Oliven entsteint
5
2 Zweige
½ Bund
8
100 g
Chorizo in Scheiben
½
Zitrone Saft
3 EL
150 ml
250 ml
2 EL
gehackte Petersilie
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchalotteRotweinChorizoOliveButterOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kaninchenkeulen waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
2.
Schalotten schälen und in dicke Ringe schneiden.
3.
Knoblauch schälen.
4.
Von den Artischocken Stiele und äußere harte Blätter entfernen. Das obere Drittel der Artischocken mit einer Küchenschere abschneiden, längs vierteln und in Zitronenwasser legen (falls nötig Heu entfernen).
5.
Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und grob würfeln.
6.
Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Stücke schneiden.
7.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kaninchenteile darin bei hoher Temperatur unter Wenden goldbraun braten. Herausnehmen.
8.
Restliches Öl erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Artischocken und Knoblauch zugeben und kurz mit braten. Wein angießen und fast vollständig verdampfen lassen. Kräuter zugeben, salzen und pfeffern. Kaninchenteile in den Topf geben, Fond angießen und zugedeckt bei milder Hitze ca. 40 Minuten schmoren.
9.
Anschließend restliches Gemüse, Oliven und Wurst zum Fleisch geben und noch ca. 10 weitere Min. zusammen schmoren lassen. Zum Schluss Butter und Petersilie unter die Sauce rühren (Rosmarin und Thymian wieder entfernen), abschmecken und servieren.