Geschmortes Kaninchen mit Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmortes Kaninchen mit Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2
400 g
2
1 EL
1 EL
2 Zweige
1 Zweig
2
100 ml
trockener Wermut (Noilly Prat)
200 ml
Geflügelfond (Glas) oder Hühnerbrühe
4 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben.
2.
Schalotten schälen und klein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
Das Butterschmalz und Olivenöl in einem Bräter erhitzen, Fleisch bei mittlerer Hitze rundum braun anbraten. Schalotten und Knoblauch zufügen, kurz mitbraten lassen, dann Wermut und die Hälfte des Fonds angießen, salzen, pfeffern, Thymian, Estragon und Lorbeer zugeben und zugedeckt im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 40 Min. schmoren lassen. Restlichen Fond nach und nach angießen. Die Kaninchenkeulen nach der Hälfte der Garzeit wenden. Zum Schluss den Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen