Grüne Smoothie-Bowl mit Kiwi für den Thermomix®

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grüne Smoothie-Bowl mit Kiwi für den Thermomix®

Grüne Smoothie-Bowl mit Kiwi für den Thermomix® - Grün und gut: Das leckere Frühstück bringt viel Geschmack und Vitamin C in die Schüssel.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein10 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium1.046 mg(26 %)
Calcium218 mg(22 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin4 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
120 g
400 g
kleine Ananas (0.5 kleine Ananas)
2 Stiele
1
1
1 EL
250 g
1 EL
150 ml
60 g
15 g
Rosinen (1 EL)
20 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KiwiBaby-SpinatAnanasZitronenmelisseOrangeBanane

Zubereitungsschritte

1.

Kiwis schälen, die Hälfte in dünne Scheiben schneiden und für die Garnitur beiseitelegen. Restliche Kiwis in den Mixtopf geben.

2.

Spinat waschen und trocken schleudern. Orange und Banane schälen und in Stücke schneiden, Banane mit Zitronensaft beträufeln. Ananashälfte schälen, vom Strunk befreien und ebenfalls in Stücke schneiden.

3.

Spinat, Obst, Joghurt, Honig und Milch zu den Kiwis in den Mixtopf geben. 2 Min. / Stufe 10 pürieren.

4.

Melisse waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Bowl auf 4 Schalen verteilen. Mit Flocken, Rosinen, Pinienkernen, Kiwischeiben und Melisseblättchen garniert sofort servieren.