print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Macht glücklich

Grüner Spargel mit Schinken gratiniert

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grüner Spargel mit Schinken gratiniert

Grüner Spargel mit Schinken gratiniert - Leicht und lecker aus dem Backofen

Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
571
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der grüne Spargel schmeckt mit Schinken gratiniert besonders lecker; der Schinken liefert außerdem zusammen mit dem Käse reichlich Proteine für den Muskelaufbau und -erhalt. Im grünen Spargel steckt das B-Vitamin Folsäure, welches für die Blutbildung und für die Zellteilung bzw. -erneuerung gebraucht wird. 

Der grüne Spargel mit Schinken schmeckt auch als Low-Carb-Variante! Dabei können Sie entweder die Kartoffeln weglassen und mehr Spargel servieren. Oder Sie ersetzen die Kartoffeln durch Blumenkohl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein25 g(26 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K89,8 μg(150 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure267 μg(89 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium1.337 mg(33 %)
Calcium431 mg(43 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren21,1 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin104 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
600 g
festkochende Kartoffeln
800 g
grüner Spargel
120 g
4 EL
30 g
375 ml
125 ml
100 g
frisch geriebener Gruyère-Käse
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSalzSpargelButterDinkel-VollkornmehlMilch
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen, abgießen, abschrecken pellen und in Scheiben schneiden.
2.
Das untere Drittel des Spargels schälen, die Enden abschneiden und den Spargel in leicht gesalzenem Wasser 8 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen.
3.

3–4 Stangen Spargel mit einer Schinkenscheibe umwickeln. Die Butter in einem Topf erhitzen. Das Mehl darin andünsten, Milch und Sahne zugeben und unter Rühren aufkochen. Den Käse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4.

Die Spargel-Schinken-Rollen und Kartoffelscheiben in eine flache Auflaufform schichten. Die Käsesauce darüber gießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken (gratinieren). Mit Petersilie bestreut servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar