0

Gurken-Krebsfleisch-Suppe

Rezeptautor: EAT SMARTER
Gurken-Krebsfleisch-Suppe
0
Drucken
25 min
Zubereitung
2 h 25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
1 Bund
2
300 g
200 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
250 g
2 EL
2
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Gurken schälen, die Enden abschneiden, die Gurken längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausschaben und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Den Dill waschen, trocken schütteln und abzupfen. Den Knoblauch schälen mit Dill und den Gurkenstücken pürieren. Den Joghurt, die Sahne, Zitronensaft, Salz und Pfeffer untermischen, zugedeckt 2 Stunden kalt stellen.

Schritt 2/2

Das Krebsfleisch waschen, trocken tupfen und kurz in etwas Butter schwenken. Die Frühlingszwiebel waschen, die Wurzel entfernen, die Zwiebeln in Ringe schneiden und zu dem Krebsfleisch geben. Die Suppe abschmecken, auf Suppenteller verteilen und mit Krebsfleisch und Frühlingszwiebel garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sparen Sie bei Melissa and Doug Nahrungsmittelgruppen aus Holz (21 Teile) und mehr
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
8,50 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Melissa and Doug Nahrungsmittelgruppen aus Holz (21 Teile) und mehr
VON AMAZON
Preis: 12,99 €
11,09 €
Läuft ab in:
Papstar Pappteller / Einwegteller rund, "Bayrisch Blau" (100 Stück), 23 cm Durchmesser, aus reinem Frischfaserkarton, für Gastronomie, insbesondere für Feste im Stil vom Oktoberfest, #11177
VON AMAZON
Preis: 15,49 €
13,22 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages