Hackbällchen mit Tomatenfüllung auf Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackbällchen mit Tomatenfüllung auf Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
773
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien773 kcal(37 %)
Protein36 g(37 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K11,4 μg(19 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,2 mg(127 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure179 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
100 g Kalbsbrät
Salz
Pfeffer
250 g kleine Datteltomate oder Kirschtomaten
Butterschmalz zum Braten
Außerdem
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
50 g reife Tomaten
Salz
Pfeffer
350 g dünne Bandnudeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischBandnudelnKalbsbrätTomateOlivenölEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 100°C vorheizen.
2.
Das Hackfleisch mit dem Ei und dem Brät in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu einer 3 cm dicken Wulst formen und in Stücke Teilen. Flach drücken. Jeweils eine Tomate darauf legen und mit dem Fleischteig umwickeln. Bei mittlerer Hitze rundherum in Butterschmalz goldbraun braten. Anschließend in eine Auflaufform geben und im Ofen bei 100°C warm halten.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, beides sehr fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebelmischung darin andünsten. Die Tomaten nach Belieben überbrühen und häuten, anschließend klein würfeln. Zusammen mit der Brühe zur Zwiebelmischung geben und zum Kochen bringen. 3-5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gleichzeitig die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Nudeln mit der Tomatensoße und den Fleischbällchen auf Tellern anrichten und servieren.