0

Hackfleisch-Muffins

Hackfleisch-Muffins
0
Drucken
55 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
150 g Rinderhackfleisch
1 EL Butterschmalz
280 g Mehl
½ TL Salz
½ TL Paprikapulver edelsüß
2 EL gehackte Pistazien
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 ½ TL Backpulver
Hier kaufen!½ TL Natron
1 Ei
50 ml Pflanzenöl
300 g Buttermilch
Außerdem
40 g gehackte Pistazien
1 Muffinbackblech mit 12 Vertiefungen
Butter für die Backform
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Vertiefungen des Muffins-Blechs ausbuttern.
Schritt 2/6
Hackfleisch im Butterschmalz unter Rühren krümelig braten.
Schritt 3/6
Schalotte schälen und fein hacken. Knoblauch schälen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 4/6
Mehl mit Gewürzen, Pistazien, Hackfleisch, Schalotte, Backpulver und Natron vermischen und den Knoblauch dazupressen, unterrühren.
Schritt 5/6
In einer großen Schüssel das Ei leicht verquirlen, Öl und die Buttermilch zufügen und alles gut miteinander verrühren. Die Mehlmischung zur Eimasse geben und dabei nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
Schritt 6/6
Den Teig in die Blech-Vertiefungen verteilen und mit je etwas von den gehackten Pistazien bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 20 - 25 Min. backen. Die Muffins noch 5 Min. im Backblech ruhen lassen, dann herausheben und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar