Hackfleischspieße mit Tomate und Mozzarella zum Fußballspiel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischspieße mit Tomate und Mozzarella zum Fußballspiel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
602
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien602 kcal(29 %)
Protein29 g(30 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K16,6 μg(28 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium544 mg(14 %)
Calcium233 mg(23 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod89 μg(45 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren21,8 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Für die Hackbällchen
400 g
gemischtes Hackfleisch
200 g
1
Schalotte fein gehackt
1
altbackene Brötchen
Milch zum einweichen
1
Semmelbrösel nach Bedarf
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
Für die Spieße
350 g
Cocktailtomaten Anzahl entsprechend der Anzahl der Fleischbällchen
300 g
Mini-Mozzarellakugel siehe Anzahl Cocktailtomaten
6 EL
6 EL
Petersilie zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Schalotte in heißer Butter glasig schwitzen. Die Semmel in Milch einweichen, ausdrücken und zusammen mit den Schalotten, dem Brät und dem Ei zum Hack geben und alles mit Salz und Pfeffer gut vermengen. Falls der Feig zu weich ist Semmelbrösel unterkneten. Mit nassen Händen kleine Bällchen formen und diese in heißem Butterschmalz rundum goldbraun braten, oder frittieren.
2.
Auf Küchenkrepp abtropfen und auskühlen lassen.
3.
Die Tomaten waschen, die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen.
4.
Je ein Fleischbällchen mit einer Mozzarellakugel und einer Tomate auf einen Spieß stecken. Auf Tellern anrichten, mit Olivenöl und weißem Balsamico beträufeln, mit Petersilie garniert servieren, Gewürzketchup und Oliven dazureichen.