Hähnchensalat mit Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensalat mit Spinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E14,6 mg(122 %)
Vitamin K142,2 μg(237 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium443 mg(11 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Handvoll
junger Spinat
1 Handvoll
gemischter Salat (z. B. Frisée, Radicchio)
½ Bund
1
1
1 EL
Mandelkerne gestiftet
2 EL
2 EL
3 EL
weißer Balsamessig
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Spinat und Salat waschen, verlesen und mundgerecht zerzupfen.
2.
Basilikumblätter abzupfen.
3.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in dünne Streifen schneiden.
4.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in nicht zu heißem Sonnenblumenöl von jeder Seite ca. 2 Min. braten. Vom Feuer nehmen und gar ziehen lassen. Dann würfeln.
5.
Alle Zutaten mit Traubenkernöl, Balsamico und Honig vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.