Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hähnchenspieße auf Couscoussalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenspieße auf Couscoussalat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
Couscous Instant
4
Tomaten fein gewürfelt
1
Salatgurke fein gewürfelt
3
Knoblauchzehen zerdrückt
2 EL
frisch gehackte Pfefferminze
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 Bund
Frühlingszwiebeln klein geschnitten
5
6 EL
Für die Spieße
4
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Couscous zusammen mit allen klein geschnittenen Gemüsesorten und gehackten Kräutern in eine große Schüssel geben und gut mischen.
2.
Zitronensaft darüber gießen, vermengen und über Nacht zum Quellen zugedeckt kalt stellen.
3.
Hähnchenfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, auf Spieße stecken, mit Salz würzen und mit Chilisauce einpinseln.
4.
Im heißen Öl rundum in ca. 5 - 6 Min. braten.
5.
Vor dem Servieren das Tabbouleh gut durchmischen und mit Olivenöl und Salz abschmecken. Mit den Spießen auf Teller anrichten.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar