0

Herzhafter Kuchen mit Lachs

Herzhafter Kuchen mit Lachs
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenbackform ca. 1l
300 g
Lachsfilet ohne Haut
1 Hand voll
150 g
3 TL
3
100 ml
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Lachsfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und würfeln. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken.
Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Schritt 2/3
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dann mit Eiern, Öl und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Die Lachswürfel und den Dill unter den Teig mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3/3
Eine Kastenbackform buttern. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen 40–45 Minuten garen. Einen Zahnstocher kurz in den Lachskuchen stecken und überprüfen, ob der Teig durchgebacken ist. Die Backzeit verlängern, falls Teig am Zahnstocher haftet. Warm oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages