print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Honigkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honigkuchen
Health Score:
Health Score
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
1149
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.149 kcal(55 %)
Protein18,93 g(19 %)
Fett53,94 g(47 %)
Kohlenhydrate157,59 g(105 %)
zugesetzter Zucker84,13 g(337 %)
Ballaststoffe6,13 g(20 %)
Vitamin A48,47 mg(6.059 %)
Vitamin D0,59 μg(3 %)
Vitamin E12,36 mg(103 %)
Vitamin B₁0,16 mg(16 %)
Vitamin B₂0,61 mg(55 %)
Niacin3,63 mg(30 %)
Vitamin B₆0,06 mg(4 %)
Folsäure30,96 μg(10 %)
Pantothensäure0,19 mg(3 %)
Biotin21,33 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0,47 mg(0 %)
Kalium578,57 mg(14 %)
Calcium225,99 mg(23 %)
Magnesium123,36 mg(41 %)
Eisen5,69 mg(38 %)
Jod17,6 μg(9 %)
Zink1,64 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren8,27 g
Cholesterin51,71 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
¼ l
500 g
brauner Zucker
150 g
200 g
geriebene Mandelkerne
1 Prise
1 TL
1 TL
gemahlene Nelke
4
500 g
1 Päckchen
Für den Belag
100 g
150 g
100 g
100 g
100 g
100 g
200 g
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigZuckerZartbitterschokoladeMandelkernSalzZimt

Zubereitungsschritte

1.

Honig, Öl und Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren auflösen, Masse vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.

Schokolade zerbröckeln und darin auflösen, Mandeln, Salz, Gewürze und Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Masse sieben, unterrühren.

3.

Den Teig auf ein gefettetes tiefes Backblech streichen. Die Zutaten für den Belag darüberstreuen und bei 180 Grad 45 Minuten backen. Auskühlen lassen und in rechteckige Schnitten teilen.