Indisches Hähnchen mit Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Indisches Hähnchen mit Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 7 h 10 min
Fertig
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein65 g(66 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin39,1 mg(326 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium921 mg(23 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure465 mg
Cholesterin168 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
2 cm
frischer Ingwer
500 g
griechischer Joghurt
3 EL
1
2 EL
1 TL
1 TL
2 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Cumin gemahlen
1 TL
Koriander gemahlen
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Mandelblättchen goldbraun geröstet
Produktempfehlung
Zum Chicken tikka masala passen sehr gut Reis oder Fladenbrot.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in acht Teile zerlegen. In eine flache Form nebeneinander legen.
2.
Den Ingwer schälen und zum Joghurt reiben. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem Chilipulver, Kurkuma, Paprikapulver, dem Kreuzkümmel, Koriander und dem Sesamöl unter den Joghurt rühren. Den Gewürzjoghurt großzügig auf die Hähnchenteile verteilen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 6 Stunden im Kühlschrank marinieren.
3.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
4.
Die Hähnchenteile aus der Marinade nehmen, abstreifen und in eine Backform legen. Im Ofen etwa 40 Minuten garen. Nach Bedarf wenden und mit Joghurt bestreichen.
5.
Kurz vor dem Servieren den restlichen Gewürzjoghurt mit etwas Wasser je nach gewünschter Konsistenz erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Die goldbraun gebackenen Hähnchenteile noch kurz in der Sauce mitschmoren lassen oder die Joghurtsauce darüber gießen und mit Mandelblättchen garniert servieren.