0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jambalaya
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
900 g
Fleisch gemischt, in Würfel geschnitten, nach Beleiben (Rind, Schwein, Geflügel... )
2 EL
1
große Zwiebel in Würfeln
2
200 ml
1 ⅕ l
1 Bund
1 Stange
Sellerie geraspelt
200 g
roher fettarmer Schinken in mundgerechten Stücken
4 EL
400 g
Kümmel gemahlen
1 EL
100 g
Tabasco nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch im heißen Butterschmalz rundum kräftig braten, das Gemüse bis auf die Frühlingszwiebelrollen zugeben und kurz mitbraten, mit Weißwein ablöschen, einmal aufkochen, mit der 3/4 Brühe aufgießen und für ca. 40 Min im geschlossenen Topf kräftig kochen.

2.

Den Reis zufügen und mit Chili, Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Kümmel kräftig würzen, den Topf wieder schließen und die Temperatur zurückschalten, den Reis bei mäßiger Hitze ca. 20-30 Min quellen lassen, ab und zu umrühren, gegebenenfalls noch etwas Brühe zugießen.

3.

5 Min vor Garzeitende den Schinken, die Frühlingszwiebelröllchen und die Garnelen zugeben. Wenn die Flüssigkeit vollständig aufgesogen ist die Jambalaya mit Tabasco abschmecken und in Schälchen servieren.