0

Kaninchen mit Gemüse

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kaninchen mit Gemüse
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das pochierte Kaninchen
4
Kaninchenkeulen (à 200-250 g) oder 1 küchenfertiges Kaninchen
4
1 Bund
2
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1
2 Zweige
1
½ l
½ l
75 g
1 TL
4 cl
1 EL
Für das Brokkoli-Mangold-Gemüse
1
1
500 g
250 g
Mangold (möglichst kleine Blätter)
100 ml
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Keulen im Gelenk durchschneiden; sollten Sie ein ganzes Kaninchen verwenden das Kaninchen in 8-10 Teile zerlegen. Die Wacholderbeeren andrücken. Das Suppengrün waschen und putzen, eine Zwiebel schälen und alles grob würfeln. Den Fond mit Wacholderbeeren, Suppengrün, Zwiebeln, Lorbeerblatt, Salz, Nelke und Thymian kurz aufkochen, dann die Hitze reduzieren und den Wein und Madeira dazugießen. Das vorbereitete Fleisch dazugeben und im heißen Sud etwa 40 Minuten halb abgedeckt pochieren. Anschließend die Fleischteile ausstechen und in Folie gewickelt warm stellen. Den Sud beiseite stellen.
Schritt 2/4
Die übrige Zwiebel schälen und in Halbringe oder Streifen schneiden. In Öl glasig dünsten, den Pochiersud vom Kaninchen durch ein Sieb zu den Zwiebeln gießen, die Sahne einrühren und die Sauce abschmecken. Nach Geschmack mit wenig in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden. Die Kaninchenteile in die Sauce geben und etwa 5-10 Minuten darin ziehen lassen. Auf dem Gemüse anrichten.
Schritt 3/4
Den Brokkoli putzen, waschen und in mundgerechte Röschen zerteilen. Den Strunk schälen, der Länge nach halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Mangold putzen, waschen und abtropfen lassen; große Blätter ggf. teilen, dicke Rippen ausschneiden und die Stiele in kleine Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Brokkoli bissfest dämpfen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schritt 4/4
Die Butter in einer Pfanne zerlassen, Schalotten- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten, dann den Mangold dazugeben, den Gemüsefond angießen und den Mangold bissfest dünsten, wobei der Fond fast vollständig verdampfen soll. Den Brokkoli dazugeben und mitdünsten, bis er warm ist, zuletzt das Gemüse salzen und pfeffern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel silber
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
ubeegol Super-Klebstoff Küchenrollenhalter Selbstklebend Wand Rollenhalter für Küchenkrepp, aus Gebürstetem Edelstahl, Ohne Bohren
VON AMAZON
21,16 €
Läuft ab in:
Deconovo Tagesdecke Wildleder-Optik 210x280 cm
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages