Kartoffel-Hack-Gratin mit Mandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Hack-Gratin mit Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
749
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien749 kcal(36 %)
Protein49 g(50 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K32 μg(53 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin22,4 mg(187 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure163 μg(54 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin29,1 μg(65 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium1.819 mg(45 %)
Calcium521 mg(52 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren27,6 g
Harnsäure327 mg
Cholesterin259 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Möhren
½ rote Paprikaschote
½ gelbe Paprikaschote
250 g Champignons
3 Tomaten
3 Zwiebeln
4 EL Butter
500 g Lammhackfleisch
Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 Prise Zucker
1 EL getrockneter Oregano
½ TL Zimtpulver
2 EL Tomatenmark
3 EL Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 EL mittelscharfer Senf
400 g Kartoffeln
Fett für die Form
2 Eier
250 g Joghurt
1 Msp. Muskat
150 g geriebener Gouda
Mandelblättchen zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und klein würfeln. Die Paprika waschen, entkernen und ebenfalls klein würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein hacken. Die Zwiebeln abziehen, fein hacken und in 2 EL heißer Butter glasig schwitzen, dann das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Die Champignons, Paprika und Möhren hinzufügen und mitbraten. Mit Pfeffer, Salz, Zucker, Oregano und Zimt würzen. Die Tomatenstücke, das Tomatenmark, die Sahne und den Senf einrühren. Alles gründlich verrühren und 10-15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und fein hobeln. Eine Auflaufform ausfetten, abwechselnd Hackfleischmasse und Kartoffeln einschichten, mit Kartoffeln abschließen.
2.
Die Eier mit dem Joghurt, Muskatnuss, Salz und Pfeffer verrühren und über den Auflauf gießen. Mit dem Käse und den Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Heraunehmen und in Stücke portioniert servieren.