Kartoffel-Pfifferlings-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Pfifferlings-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
137
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien137 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K17,7 μg(30 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
800 ml
300 g
2 EL
2 EL
Petersilie frisch gehackt
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
50 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
2.
Gemüsebrühe mit den Kartoffeln aufkochen und zugedeckt in ca. 20 Min. weich kochen.
3.
Pfifferlinge putzen, nach Bedarf kleinschneiden und im heissen Olivenöl kurz und kräftig anbraten, salzen und pfeffern.
4.
Kartoffeln in der Brühe pürieren, Petersilie, Salz, Pfeffer, Sojasauce und Muskat zugeben und abschmecken, die Creme fraiche einrühren.
5.
Die Suppe auf vorgewärmte Teller geben und die Pilze darüber verteilen.