Kartoffelgnocchi mit Hähnchenfleisch und Sahnesoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelgnocchi mit Hähnchenfleisch und Sahnesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
673
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert673 kcal(32 %)
Protein34 g(35 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium773 mg(19 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin159 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
400 g
Hähnchenbrustfilet gegart, vom Brathähnchen
4
2
¼ Bund
2 EL
200 g
100 ml
Milch fettarm
100 ml
20 ml
Saucenbinder hell, nach Bedarf
1 Msp.
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, ein Paar Blätter für die Garnitur zur Seite legen. Den Rest grob hacken.

2.

Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch unter Rühren weich dünsten. Mit Sherry und Brühe aufgießen, 5 Min. köcheln lassen, die Hähnchenbrust zerplücken und zugeben. Mit Milch und Sahne aufgießen, würzen und weitere 5 Min. leise köcheln lassen. Nach Bedarf Soßenbinder einrühren und die Soße etwas binden.

3.

Die Gnocchi nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser garen, abgießen, mit der Soße mischen und in Schälchen anrichten, mit Pfeffer bestreut und mit Petersilie garniert servieren.

 
"Kartoffelgnocchi mit Putenfleisch und Sahnesoße"; in den Zutaten finde ich kein Putenfleisch ^.~
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Oishii, danke für den Hinweis! Wir haben den Rezeptnamen korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Schlagwörter