Kartoffelgratin mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K23,1 μg(39 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
gegarte Kartoffeln
1
2
2 EL
300 g
80 ml
trockener Weißwein
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
2 EL
frische Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen, den Knoblauch fein hacken und die Zwiebel in Streifen schneiden. Beides in einer Pfanne mit Öl glasig schwitzen. Die Pilze putzen, in mundgerechte Streifen/Scheiben schneiden und in der Pfanne kurz mitbraten. Mit Weißwein und Brühe ablöschen, etwas einreduzieren lassen, salzen und pfeffern. Die Kartoffelscheiben in eine Bratraine geben, mit Kurkuma bestauben und mit der Pilzpfanne übergießen. Im Ofen ca. 10 Minuten backen lassen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Zum Schluss über den fertigen Auflauf streuen.