Kartoffeln mit Kräutersauce und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln mit Kräutersauce und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
630
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien630 kcal(30 %)
Protein18 g(18 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K48,4 μg(81 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin27,5 μg(61 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.112 mg(28 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren22,8 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin429 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
6 Eier
1 Zwiebel
2 Handvoll frische Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Kresse, Kerbel, Borretsch, Sauerampfer, Pimpinelle)
1 TL scharfer Senf
150 g Joghurt
4 EL Mayonnaise
200 g saure Sahne
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 Handvoll Petersilie
50 g Butter

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen.
2.
Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und 2 Stück klein hacken. Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Den Senf mit dem Joghurt, der Mayonnaise, der sauren Sahne sowie 2/3 der Kräuter in einem Mixer pürieren. Die übrigen Kräuter, die Eier und die Zwiebel untermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. In kleine Schälchen füllen.
3.
Für die Petersilienkartoffeln die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Die Kartoffeln pellen und die Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Kartoffeln zugeben und in der Butter schwenken. Zum Schluss die Petersilie untermischen. Evtl. nochmals leicht salzen. Die übrigen 4 Eier in Scheiben aufschneiden und mit den Kartoffeln und der Grünen Sauce auf Tellern anrichten.