Kartoffelsuppe mit Speck und Pilzen nach prager Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Speck und Pilzen nach prager Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein10 g(10 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K51 μg(85 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure121 μg(40 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.157 mg(29 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure116 mg
Cholesterin52 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
getrocknete Steinpilze
600 g
festkochende Kartoffeln
100 g
2
1
große Zwiebel
1 Stange
40 g
2 EL
750 ml
2 EL
100 ml
Pfeffer frisch gemahlen
Muskat frisch gerieben
60 g
Produktempfehlung
Die getrockneten Steinpilze können auch durch frische Steinpilze (100 g) ersetzt werden. Dann noch zusätzlich ca. 100 ml Hühnerbrühe hinzufügen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Steinpilze ca. 40 Minuten in lauwarmem Wasser (100 - 150 ml) einweichen, dann abtropfen lassen (das Einweichwasser auffangen und beiseite stellen) und hacken.
2.
Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Sellerie, die Kartoffeln und die Möhren dazugeben und das Mehl darüber stauben. Sorgfältig unter das Gemüse mischen. Unter Rühren nach und nach die Hühnerbrühe und das Einweichwasser der Pilze angießen und aufkochen lassen. Die gehackten Pilze dazugeben. Sobald die Suppe aufkocht, die Hitze reduzieren, den Lauch und den Majoran dazugeben und bei milder Hitze ca. 20 Minuten leise gar köcheln lassen. Ab und zu umrühren und nach Bedarf Brühe ergänzen.
3.
Die Suppe mit der Sahne abrunden und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Die Speckwürfel in einer Pfanne knusprig braten und in die Suppe einrühren.