EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kirschbrei mit Getreideflocken

Nachmittagsbrei ab 9. Monat (milchfrei)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschbrei mit Getreideflocken

Kirschbrei mit Getreideflocken - Mit diesem Baby-Nachmittagsmahl ist wahrlich "gut Kirschen essen"

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
165
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die essentiellen Fettsäuren aus dem Öl sorgen für ein kluges Köpfchen. Getreideflocken liefern wertvolle Ballaststoffe zur Unterstützung der Verdauung und dazu noch den gesamten Tagesbedarf an Vitamin B2.

Statt der Kirschen können Sie auch milde Früchte wie Apfel oder Birne verwenden – dann eignet sich der Brei bereits vom 7. Monat an.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien165 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium168 mg(4 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g süße Kirschen
20 g 7-Korn-Getreideflocken (2 EL)
2 TL Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheRapsöl
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 Kirschentsteiner oder kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Holzlöffel, 1 Stabmixer, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

1.
Kirschbrei mit Getreideflocken Zubereitung Schritt 1

Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen.

2.
Kirschbrei mit Getreideflocken Zubereitung Schritt 2

Getreideflocken mit 125 ml Wasser in einem Topf verrühren und bei kleiner Hitze zum Kochen bringen. Unter Rühren 1-2 Minuten kochen lassen.

3.
Kirschbrei mit Getreideflocken Zubereitung Schritt 3

Die Kirschen dazugeben, kurz mit einem Stabmixer grob zerkleinern und alles nochmals aufkochen lassen. Das Öl unterrühren. Den Brei etwas abkühlen lassen und füttern.