Klare Suppe mit Petersilienklößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klare Suppe mit Petersilienklößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien261 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K37,5 μg(63 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium341 mg(9 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l klare Rindfleischbrühe
1 Möhre
1 kleine Stange Lauch
Für die Petersiliennocken
50 g Butter
2 Eier
50 g saure Sahne
1 EL feingehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g Weizenmehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Beides in der Brühe ca. 6 Min. köcheln lassen. Die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Für die Nocken Butter schaumig rühren. Eier trennen. Creme fraiche mit den Eigelben verrühren und nach und nach in die Butter einrühren. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Eiweiß steif schlagen und mit dem Mehl unter die Eigelbmasse heben. 15 Min. zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
4.
Reichlich Salzwasser aufkochen. Mit einem Esslöffel Nocken abstechen und diese dann ins kochende Salzwasser legen. Den Topf vom Herd ziehen und die Nocken 10 Min. ziehen lassen.
5.
Zum Servieren die Suppe mit etwas Gemüse und Nocken auf Teller geben und mit Petersilie garnieren.