Kleine Pasteten aus Kreta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Pasteten aus Kreta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
219
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien219 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K84,2 μg(140 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium178 mg(4 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
14
Zutaten
450 g Blätterteig TK
300 g frischer, junger Blattspinat
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
150 g Feta
Mehl für die Arbeitsfläche
1 Ei getrennt
5 EL helle Sesamsaat

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig auftauen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl glasig schwitzen. Den Spinat zugeben, zusammenfallen lassen, salzen, pfeffern, mit einer Prise Muskat würzen und vom Herd ziehen. Den Feta zerkrümeln.
4.
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise (á ca. 7 cm Durchmesser) ausschneiden. Etwas von dem Spinat mittig auf den Kreisen verteilen, mit etwas Feta bestreuen und die Ränder mit Eiweiß bestreichen. Die Kreise zu Halbmonden zusammenklappen, die Ränder fest andrücken und die Päckchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Eigelb bestreichen und mit hellen Sesamsaat bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen und servieren.