Kleine Souffles mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Souffles mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
265
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien265 kcal(13 %)
Protein12 g(12 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium255 mg(6 %)
Calcium223 mg(22 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL
15 g
120 ml
Pfeffer aus der Mühle
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
160 g
½
rote Zwiebel
1 TL
frisch gehackter Thymian
2
60 g
geriebener Bergkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SteinpilzeMilchBergkäseButterMehlThymian

Zubereitungsschritte

1.
2 EL Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Das Mehl darauf streuen und unter Rühren 1-2 Minuten dünsten. Dann nach und nach die Milch einrühren und ca. 5 Minuten leise köcheln lassen. Salzen, pfeffern und vom Herd ziehen.
2.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Souffléförmchen ausbuttern und mit Mehl bestauben.
3.
Die Pilze putzen und zusammen mit der geschälten Zwiebel klein würfeln. Beides in übriger Butter andünsten. Einige Minuten dünsten, bis die entstandene Flüssigkeit nahezu verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian würzen und pürieren.
4.
Die Eier trennen und die Eiweiße zu schnittfestem Eischnee schlagen. Die Eigelbe mit dem Pilzpüree unter die helle Sauce rühren. Den Eischnee und den Käse darauf geben und unterheben, sodass eine luftige Masse entsteht. In die Förmchen füllen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Anschließend sofort servieren.
5.
Dazu passt z. B. ein Feldsalat mit Walnüssen.