Kokos-Krabbensäckchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Krabbensäckchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
372
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien372 kcal(18 %)
Protein19 g(19 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium301 mg(8 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20
50 g
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
250 g
Garnelen (küchenfertig gegart)
Öl zum Frittieren

Zubereitungsschritte

1.
Wan Tan-Blätter auftauen lassen.
2.
Kokoscreme mit Austern- und Sojasauce, etwas Salz und Pfeffer sowie der Currypaste verrühren. Garnelen fein hacken und unter die Kokosmasse rühren. Je 1 EL auf ein Teigblatt setzen. Die Ränder hochziehen und über der Füllung zu einem Säckchen zusammen drehen und -drücken. In heißem Öl ca. 2-3 Min. golbraun ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.