Kräutersuppe auf karibische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutersuppe auf karibische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
76
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien76 kcal(4 %)
Protein12 g(12 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K487,8 μg(813 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure266 μg(89 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C101 mg(106 %)
Kalium1.003 mg(25 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium136 mg(45 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 kg Spinat geputzt, gewaschen
1 Knoblauchzehe fein gehackt
750 g Okraschoten in Scheiben geschnitten
1 l Wasser
4 Schalotten gehackt
2 EL Petersilie gehackt
250 g Garnelen
2 TL geriebene Bio-Orangenschale
1 TL Thymian getrocknet
½ TL Hot-Pepper-Sauce
Salz

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten, bis auf die Garnelen und den Spinat in einen großen Topf geben. Zudecken und etwa 1 Std. bei geringer Hitze köcheln lassen. 10 Min. vor Ende der Garzeit den Spinat zugeben.

2.

Die Suppe im Topf fein pürieren, die Garnelen fein hacken und in der heißen Suppe 3 Min. gar ziehen lassen. Noch einmal mit Salz und eventuell mit Hot Pepper Sauce abschmecken. Sofort servieren.