Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kurzgebratener Thunfisch mit Rettichsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kurzgebratener Thunfisch mit Rettichsalat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 3 Portionen
1 TL
250 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
300 g
1 EL
2 EL
½ TL
frisch geriebener Ingwer
1 TL
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Sesam in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, abkühlen lassen. Thunfisch waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
Schritt 2/3
1 TL Sojaöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin je Seite 2 - 3 Minuten braten. In Alufolie 10 Minuten ziehen lassen. Rettich schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Auf zwei flachen Tellern verteilen und leicht salzen. Essig, Zitronensaft, Ingwer, Salz und Pfeffer mit Sesamöl und dem restlichen Sojaöl verrühren, abschmecken.
Schritt 3/3
Thunfisch in dünne Scheiben schneiden und auf dem Rettich anrichten. Mit etwas Sauce beträufeln und mit Sesam und Schnittlauch bestreut servieren

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TOPELEK Fleisch Thermometer Multifunktional Berührungssteuerung, IPX7 Wasserdicht, USB wiederaufladbar, Edelstahl-Sonde, Einfach zu lesender Bildschirm, 30s Auto-Aus, für die Küche, Grill.
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Weihnachten Tischdecke
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Lifetree 007 Lichtbrechung Fensterfolie ohne Klebstoff Dekorfolie Fensterschutzfolie 45 * 200CM
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages