Lachs mit Gemüsesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Gemüsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
309
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien309 kcal(15 %)
Protein50 g(51 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆2,6 mg(186 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂7,5 μg(250 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.180 mg(30 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure697 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
große Zwiebel
1
große Möhre
1
4
mittelgroße Lachssteaks
1 Bund
frisches Basilikum
75 ml
trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
5 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinBasilikumButterZitronensaftZwiebelMöhre

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel häuten und würfeln, Karotte und Zucchini waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.
2.
Lachssteaks vorsichtig waschen und trocken tupfen.
3.
Das geschnittene Gemüse in einen großen Topf geben und die Lachssteaks darauf legen. Die Basilikumblätter abzupfen und die Hälfte beiseite legen. Die andere Hälfte auf den Lachs geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wein und 100 ml Wasser angießen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Zugedeckt bei niedriger Hitze etwa 10 Minuten garziehen lassen. Die Lachssteaks auf vorgewärmte Teller geben. Das Gemüse weitere 5 Minuten garen.
4.
Dann den Zitronensaft und die Butter dazugeben und nochmals für 1 Minute köcheln. Danach das Gemüse mit dem Pürierstab pürieren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Das restliche Basilikum fein hacken und unter die Sauce mischen. Sauce nochmals kurz erhitzen und über die Lachssteaks geben.
5.
Als Beilage: Gedünstete und in Butter geschwenkte Möhrenstreifen und Zuckerschoten.