Lachspasta mit cremiger Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachspasta mit cremiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
728
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien728 kcal(35 %)
Protein34 g(35 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,4 μg(22 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium706 mg(18 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin108 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
Lachsfilet ohne Haut
1
1 EL
200 g
20 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1
Zitrone in Scheiben geschnitten
Basilikum in Streifen geschnitten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Zwischenzeitlich Lachs in Streifen schneiden, Schalotte schälen, sehr fein hacken, dann in heisser Butter glasig schwitzen, Lachs hineingeben, 2 Min. mitdünsten lassen, salzen, pfeffern und Sahne, Zitronensaft und Cognac einrühren, aufkochen lassen und abschmecken.
3.
Spaghetti abgiessen und mit der Lachs-Sahne-Sauce mischen, pfeffern, mit den Basilikumstreifen bestreuen, mit den Zitronenscheiben servieren.