Rouladen mit cremiger Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rouladen mit cremiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein46 g(47 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24,7 mg(206 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.018 mg(25 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink9,1 mg(114 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure273 mg
Cholesterin182 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Meerrettich aus dem Glas
4 kleine Scheibe
1
1
1
2 EL
Petersilie fein gehackt
1 EL
2 EL
½ TL
250 ml
3 EL
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Meerrettich bestreichen und mit dem Schinken belegen.
2.
Möhre, Schalotte und Knoblauch schälen, alles fein zerkleinern und auf den Fleischscheiben verteilen. Diese zu Rouladen aufrollen und mit Küchengarn oder Rouladenklammern zusammenhalten.
3.
Die Rouladen im Mehl wenden und im heißen Butterschmalz rundum braun anbraten. Majoran und Brühe zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen.
4.
Das Fleisch herausnehmen und warm halten.
5.
Creme fraiche mit dem Bratensaft verrühren und etwas einkochen lassen, abschmecken.
6.
Die Sauce über den Rouladen verteilen und mit Schnittlauch bestreuen. Mit Bandnudeln servieren.