Lamm mit Püree und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Püree und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
577
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien577 kcal(27 %)
Protein38 g(39 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K6,6 μg(11 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.412 mg(35 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure315 mg
Cholesterin150 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für den Kartoffelbrei
800 g
Kartoffeln mehlig kochend
100 g
100 ml
100 ml
40 g
frisch geriebene Muskatnuss
weißer Pfeffer
Für die Minzsauce
1
2 Handvoll
50 ml
weißer Portwein
100 ml
1 EL
mildes Olivenöl
Für die Lammsteaks
600 g
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln und Petersilienwurzel schälen und klein schneiden. Beides zusammen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten weich garen. Den Backofen auf 50°C Umluft vorheizen. Für die Sauce die Schalotte schälen und fein hacken. Die Minze waschen, die Blätter von den Sielen zupfen und grob hacken. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. In heißem Butterschmalz rundherum rasch anbraten, salzen, herausnehmen, in Alufolie wickeln und im Ofen warm halten. Die Schalotten im restlichen Fett in der Fleischpfanne anbraten, mit Portwein und Lammfond ablöschen und beiseite ziehen. Die Minze mit dem Schalottenfond fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach und nach das Öl unterquirlen. Für das Püree Sahne, Milch und Butter in einem Topf erhitzen. Die Kartoffeln und Petersilienwurzel abgießen und durch eine Kartoffelpresse in die Sahnemilch drücken. Umrühren und mit Muskat, Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Den Kartoffelbrei auf vorgewärmten Tellern anrichten, das Fleisch in Scheiben schneiden und darauf legen. Mit der Minzsauce nappieren.