Lammfleischspieße mit Thymian

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammfleischspieße mit Thymian
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Kalorien:
522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien522 kcal(25 %)
Protein52 g(53 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K8,9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin23,9 mg(199 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂6,8 μg(227 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium763 mg(19 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure459 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Lammfleisch aus der Keule ohne Knochen
Für die Marinade
6 EL
2 EL
1 EL
1 EL
1
Öl zum Servieren
Zitronenspalten zum Garnieren
Produktempfehlung
Schmeckt besonders gut zu Salat und Tzatziki.

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, dabei von Sehnen und Fett befreien und auf die Spießchen stecken.
2.
Öl, Essig, Zitronensaft, Oregano, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen und die Fleischspießchen in eine flache Form legen, mit der Marinade gut bepinseln, zudecken und 2-3 Std. durchziehen lassen,
3.
Die Spießchen aus der Marinade nehmen, das Öl abtropfen lassen und die Spieße auf dem heißen Grill rundum 5-8 Min. grillen.
4.
Mit Olivenöl beträufelt auf Tellern anrichten, pfeffern und mit Zitronenspalten garniert servieren.