0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien134 kcal(6 %)
Protein16 g(16 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium233 mg(6 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Lammkarree mit langen Rippchen, ca. 800 g (vom Fleischer in zwei Hälften geteilt)
1 TL
getrockneter Thymian
1 TL
1 EL
2 EL
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SenfOlivenölBrunnenkresseThymianRosmarinLammkarree

Zubereitungsschritte

1.
Die Rippchen sauber abschaben, das Fleisch mit Senf bestreichen und mit Pfeffer, Salz und den Kräutern einreiben.
2.
Das Karree im heißen Öl in einem Bräter ringsum anbraten, salzen und im vorgeheizten Backofen (80°) ca. 60 Min. weiter braten, dann bei 220°C 6-8 min. fertig braten.
3.
Brunnenkresse waschen, verlesen, lange Stiele entfernen und trocken schleudern.
4.
Das Fleisch zwischen den Rippchen in Portionsstücke aufschneiden und auf einer Platte zu einer Krone anrichten. In die Mitte die Brunnenkresse geben.
Schlagwörter