Lammkoteletts mit Kürbisgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts mit Kürbisgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
969
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien969 kcal(46 %)
Protein61 g(62 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K10,8 μg(18 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin32,5 mg(271 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.340 mg(34 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink11,7 mg(146 %)
gesättigte Fettsäuren28,5 g
Harnsäure584 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
3 Zweige Rosmarin
300 g festkochende Kartoffeln
300 g Kürbisfruchtfleisch z. b. Hokkaido oder Muskatkürbis
4 EL Olivenöl
2 EL Kürbiskerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
8 Lammkoteletts küchenfertig, mit Knochen, á ca. 80 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, von der Hälfte die Nadeln abstreifen und diese fein hacken. Die Kartoffeln und den Kürbis schälen, und beides in 1 cm kleine Würfel schneiden.

2.

In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, den Knoblauch glasig schwitzen, die Kürbis-und Kartoffelwürfel sowie die Kürbiskerne zugeben, kurz unter Wenden mitbraten, mit Salz, Pfeffer und dem gehackten Rosmarin würzen und mit der Brühe ablöschen. Die Sahne unterrühren und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen.

3.

Zwischenzeitlich die Lammkoteletts waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und in einer weiteren Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten. Das Kürbisragout abschmecken, in vorgewärmte Schälchen verteilen, je 2 Lammkoteletts darauf setzen und mit dem übrigen Rosmarin garniert servieren.