Gesundes Grundrezept

Lebkuchen mit Zartbitterglasur

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lebkuchen mit Zartbitterglasur

Lebkuchen mit Zartbitterglasur - Ein Klassiker in der smarten Variante

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
133
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In Zartbitterkuvertüre steckt zwar einiges an Fett und Kalorien, aber auch stressreduzierendes Magnesium und herzschützende Flavonoide. Das Theobromin aus der Kakaobohne sorgt außerdem für eine anregende Wirkung.

Verzieren Sie die Lebkuchen einfach nach Lust und Laune mit Mandeln, Walnüssen oder Pistazien oder bestreuen Sie sie für einen etwas exotischeren Geschmack mit Kokosraspeln.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien133 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Kalorien145 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium202 mg(5 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
15
Zutaten
100 g Mandelkerne
50 g Pekannüsse
50 g Cashewkerne
2 Trockenpflaumen
35 g Mandelmus
1 TL Lebkuchengewürz
1 TL Natron
1 EL Zuckerrübensirup
15 Backoblaten (ø 50 mm)
150 g vegane Zartbitterkuvertüre
1 TL Kokosöl

Zubereitungsschritte

1.

Von Mandeln und Pekannüssen je 3 Stück beiseitelegen. Restliche Mandeln und Cashewkerne fein mahlen; restliche Pekannüsse und Pflaumen fein hacken.

2.

Nüsse mit Pflaumen, Mandelmus, Lebkuchengewürz und Natron in einer Schüssel mischen. Zuckerrübensirup zugießen und alles zu einer klebrigen Masse vermengen.

3.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und Backoblaten darauf verteilen. Die Masse auf die Oblaten geben und mit einem angefeuchteten Löffel glatt streichen. Backblech in den auf 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 1–2) vorgeheizten Backofen geben und Lebkuchen 15–20 Minuten backen. Anschließend herausnehmen und auskühlen lassen.

4.

Inzwischen Kuvertüre hacken und mit Kokosöl über einem heißen Wasserbad schmelzen. Lebkuchen damit überziehen. Beiseitegelegte Mandeln hacken. Lebkuchen nach Belieben mit restlichen Pekannusshälften und Mandeln verzieren.