Makkaroni mit Cheddar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Makkaroni mit Cheddar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
961
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien961 kcal(46 %)
Protein38 g(39 %)
Fett51 g(44 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K20,9 μg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium548 mg(14 %)
Calcium735 mg(74 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren33,4 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin111 mg
Zucker gesamt9 g(36 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
kurze Makkaroni
1
4 EL
3 EL
600 ml
1 TL
300 g
1 Prise
2 EL
gehackte Petersilie
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMakkaroniCheddar-KäseButterPetersilieSenf

Zubereitungsschritte

1.
Die Makkaroni nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, die Zwiebeln darin glasig schwitzen, das Mehl darüber stäuben und ca. 1 Minute unter Rühren anschwitzen. Die Milch nach und nach unter in die Mehlschwitze rühren, ca. 2 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, dann den Senf einrühren. Den Topf vom Herd ziehen. Den Cheddar reiben und 2/3 Käse unter die Sauce rühren. Die Käsesauce mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Die Makkaroni mit der Sauce und der Petersilie vermischen. Eine ofenfeste Form (ca. 20 x 25 cm) fetten. Die Makkaroni mit der Sauce in der Form verteilen und mit dem restlichen Cheddar bestreuen. Den Makkaroniauflauf im heißen Ofen in etwa 30 Minuten goldbraun überbacken.