Mandel-Koriander-Reisnudeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandel-Koriander-Reisnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
507
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien507 kcal(24 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate85 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K29,9 μg(50 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium153 mg(4 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Reisbandnudel
Salz
1 Handvoll Koriander
1 Knoblauchzehe
20 ml Erdnussöl
20 ml Olivenöl
45 g gehackte Mandelkerne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit den Koriander waschen und trocken schütteln. Den Knoblauch schälen und klein schneiden.
2.
Einige Blätter Koriander zum Garnieren beiseitelegen. Den restlichen Koriander zusammen mit Knoblauch, Erdnussöl, Olivenöl und 30 g gehackte Mandeln im Möser oder mit dem Pürierstab zu einer Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die übrigen Mandeln in einer trockenen Pfanne rösten.
3.
Die Reisnudeln abgießen und abtropfen lassen. In einer Schüssel mit dem Pesto verrühren und in tiefen Teller anrichten. Mit dem restlichen Koriander und den gerösteten Mandeln bestreuen.