Besonders eiweißreich

Marokkanischer Couscoussalat mit Lamm und Feta

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Marokkanischer Couscoussalat mit Lamm und Feta

Marokkanischer Couscoussalat mit Lamm und Feta - Schneller Mix mit einem Hauch von Orient.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
574
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In dem Getreideprodukt Couscous stecken viele komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe, eine große Menge B-Vitamine und Mineralstoffe, aber wenig Fett.

Noch besser: Verwenden Sie Couscous in der Vollkorn-Variante, das bringt noch mehr wertvolle Inhaltsstoffe auf den Teller.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien574 kcal(27 %)
Protein52 g(53 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Kalorien580 kcal(28 %)
Protein42 g(43 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.012 mg(25 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,9 mg(86 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin118 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Couscous
Salz
150 g Feta (9 % Fett)
1 Bio-Zitrone
250 g Zucchini (1 Zucchini)
200 g Möhren (2 Möhren)
40 g gehobelte Mandelkerne (4 EL)
5 g Minze (0.25 Bund)
300 g griechischer Joghurt
Pfeffer
480 g Lammrückenfilet (4 Lammrückenfilets)
1 EL Rapsöl

Zubereitungsschritte

1.

Couscous in eine Schüssel geben. Doppelte Menge Salzwasser aufkochen lassen, Couscous damit übergießen und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Inzwischen Feta würfeln. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen.

2.

Zucchini putzen und waschen. Möhren putzen, schälen und waschen. Beides mit einem Sparschäler in lange Streifen schneiden und mit 1–2 EL Zitronensaft mischen.

3.

Mandeln in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten. Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Restlichen Zitronensaft mit Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Couscous mit einer Gabel auflockern und auf Tellern anrichten. Gemüse, Feta, Minze, Zitronenschale und Mandeln darauf verteilen.

5.

Lammfilets abspülen und trocken tupfen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Lammfilets darin 5–6 Minuten von allen Seiten braten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, in Streifen schneiden, auf den Salaten anrichten und mit dem Zitronen-Dressing beträufeln.