Miesmuscheln mit Pommes frites

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miesmuscheln mit Pommes frites
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
3030
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.030 kcal(144 %)
Protein57 g(58 %)
Fett291 g(251 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D40 μg(200 %)
Vitamin E178,2 mg(1.485 %)
Vitamin K25,5 μg(43 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure200 μg(67 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂40 μg(1.333 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium2.338 mg(58 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium203 mg(68 %)
Eisen23,4 mg(156 %)
Jod766 μg(383 %)
Zink10,3 mg(129 %)
gesättigte Fettsäuren33,8 g
Harnsäure597 mg
Cholesterin633 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Frites
750 g
1 ⅕ l
Öl zum Frittieren
Für die Moules
2 kg
1
125 g
1 TL
250 ml
trockener Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MiesmuschelÖlKartoffelWeißweinMöhreButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Frites die Kartoffeln schälen und in ca. 6 cm lange Stäbchen schneiden. Waschen und gut mit einem Tuch abtrocknen. Das Öl auf 175 °C erhitzen, die Hälfte der Kartoffeln etwa 4 Min. braten. Die andere Hälfte ebenso vorfrittieren.
2.
Muscheln gründlich waschen und entbarten, bereits geöffnete Muscheln wegwerfen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. In einem großen Topf erst die Zwiebeln, dann die Möhren in Butter andünsten und 250 ml Wasser und den Wein angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Die Muscheln in den Topf geben und bei starker Hitze ca. 8 min. zugedeckt garen, dabei den Topf gelegentlich kräftig durchrütteln.
3.
Das Frittierfett auf 190 °C erhitzen und die Pommes frites darin in wenigen Minuten goldbraun und knusprig braten. In eine Schüssel geben und salzen. Zu den abgetropften Muscheln servieren.