Mohneis mit Fliederbeer-Mandelsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohneis mit Fliederbeer-Mandelsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
361
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium613 mg(15 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin97 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Vanilleeis
2 EL Mohn
500 g Fliederbeere
Schale einer unbehandelten Zitronen
1 Stange Zimt
1 EL Zucker
Puddingpulver Vanillegeschmack
50 g Mandelblättchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelblättchenMohnZuckerZitroneZimt

Zubereitungsschritte

1.

Das Eis etwas auftauen und den Mohn unterrühren.

2.

Fliederbeeren waschen und die Beeren mit einer Gabel von den Dolden abziehen.

3.

2 EL Beeren aufbewahren. Restliche Beeren mit 1/4l Wasser, Zitronenschale und Zimt zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ziehen lassen.

4.

Die Fliederbeeren durch ein Sieb streichen und den Saft nochmals zum Kochen bringen. Zucker dazugeben. Pudding-Pulver und etwas Wasser glattrühren und den Fliederbeersaft damit binden. Die Beeren hineingeben und kurz nochmals ziehen lassen.

5.

Die Mandelblättchen dazugeben.

6.

Mohneis zu Kugeln formen und mit der Fliederbeersauce servieren.