Nudelauflauf mit Hackfleischsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelauflauf mit Hackfleischsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
1137
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.137 kcal(54 %)
Protein63 g(64 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K24,7 μg(41 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin40,9 μg(91 %)
Vitamin B₁₂6,9 μg(230 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.342 mg(34 %)
Calcium449 mg(45 %)
Magnesium146 mg(49 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink10,1 mg(126 %)
gesättigte Fettsäuren23 g
Harnsäure246 mg
Cholesterin556 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
8
100 ml
100 g
frisch geriebener Parmesan
50 ml
Pfeffer aus der Mühe
2 Stiele
Butter für die Form
1
1
2 EL
500 g
gemischtes Hackfleisch
100 ml
trockener Rotwein
600 g
gestückelte Tomaten Dose
1 TL
getrockneter Oregano
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMakkaroniHackfleischMilchParmesanRotwein

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Makkaroni in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Die Eier mit der Milch, dem Käse und der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Eine Kranzform ausbuttern, mit den Makkaroni auaslegen und mit der Eiermischung begießen. Durch leichtes Schütteln gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen.

3.

Zwischenzeitlich die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen. Das Hackfleisch zugeben, krümelig braten und mit dem Wein ablöschen. Die Tomaten angießen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

4.

Den fertigen Makkaronikranz aus den Ofen nehmen, vorsichtig aus der Form stürzen und in Stücke geschnitten mit der Hackfleischsauce angerichtet und mit Basilikumblättern bestreut servieren.