Nudeln mit Rucola

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nudeln mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein20 g(20 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K63,1 μg(105 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium358 mg(9 %)
Calcium297 mg(30 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Linguine
1 Bund Rucola
1 Zweig Petersilie
1 Zweig Basilikum
1 Zweig Salbei
¼ Bund Schnittlauch
2 Chilischoten
4 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
80 g Parmesan frisch gemahlen
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch abziehen, hacken und mit etwas Meersalz zerreiben. Die Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Kräuter und den Rucola waschen und trocken schütteln. Den Rucola dritteln bzw. vierteln. Die Kräuter hacken. Die Chilischoten waschen und in Feine Ringe schneiden (wer es nicht so scharf mag sollte die weißen Kerne und die weiße Innenhaut entfernen!).

2.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Chilischoten mit dem Knoblauch darin anschwitzen. Die Nudeln abgießen, abtropfen und zufügen, die Temperatur zurückschalten und kürz vor dem Servieren die Kräuter mit dem Rucola untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln auf Teller verteilen und mit Parmesan bestreut servieren.