0

Paprika-Fisch-Spieße mit Zitronen-Minz-Marinade

Paprika-Fisch-Spieße mit Zitronen-Minz-Marinade
0
Drucken
409
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
1 Bund
2
Pfeffer aus der Mühle
2
16
kleinere Egerlinge oder Champignons
6 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Fischfilet waschen, trockentupfen und in 24 gleich große Würfel schneiden. Minze waschen, hacken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Fischwürfel darin 1 Stunde marinieren.
Schritt 2/2
Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in ca. 3 cm große Quadrate schneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. blanchieren. Die Pilze putzen. Fischwürfel abwechselnd mit Paprika und Pilzen auf stecken. Spieße im heißen Olivenöl rundherum ca. 8 Min. braten.
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Dampfglätter, Aicok Steamer Reisebügeleisen mit Schnell-Heiz Heizelement, Einstellbarer Dampfdurchfluss, 1785W Vertikal Reise Dampfbuegeleisen mit Dampfbürste und 2 Kleiderbügel, perfekt für Haushalt
VON AMAZON
56,09 €
Läuft ab in:
Vobot Intelligenter Wecker mit Amazon Alexa Sprachsteuerung, Radio mit LED-Anzeige, 5 Watt Lautsprecher, Timer, Nachrichten, Schlaf-Sound, Wetter, Amazon Musik, iHeartRadio, TuneIn
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220
VON AMAZON
17,41 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages