print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprikadip
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2
2
70 ml
Gemüsebrühe aus dem Glas
1 EL
1
2
150 ml
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in der Gemüsebrühe dünsten. Paprikamark, Salz und Pfeffer unterrühren.

2.

Chilischote halbieren, Kerne entfernen, einen Teil fein würfeln, den Rest in Ringe schneiden und beiseite legen.

3.

Paprikaschoten halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und fein hacken. Mit dem Zwiebelgemüse mischen und pürieren, Masse durch ein Sieb streichen.

4.

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Sahne halbsteif schlagen und unterheben, mit restlichen Chiliringen bestreuen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar